Foto: Martin Eklund/pixabay.com
Foto: Martin Eklund/pixabay.com

Kalenderblatt.... 30. Sonntag im Jahreskreis

25. Okt. 2020

Halleluja. Halleluja.
(So spricht der Herr:)

Wer mich liebt, hält mein Wort.
Mein Vater wird ihn lieben und
wir werden bei ihm Wohnung nehmen.

https://www.erzabtei-beuron.de/schott/schott_anz/index.html?datum=2020-10-25


Verabschiedung unseres Gemeindereferenten Ulrich Zschätzsch
in den Ruhestand

Eine "richtige Verabschiedung" ist aufgrund der Corona-Pandemie derzeit leider nicht möglich. Nach seiner letzten Wort-Gottes-Feier  am Sonntag in seiner Funktion als Gemeindereferent wurde Ulrich Zschätzsch jedoch mit einem Lied, schönen Blumen und vielen guten Wünschen verabschiedet. Gottes reicher Segen möge ihn auch weiterhin begleiten!

Nachfolgende Fotos: Petra Struck

 


Weltmissionssonntag am 25. Okt. 2020

„Selig, die Frieden stiften“ (Mt 5,9). Diese Seligpreisung Jesu ist das Leitwort zum Monat der Weltmission 2020. Der missio-Aktionsfilm erklärt am Beispiel von Nigeria die Herausforderungen der Coronakrise in Afrika und wie die katholische Kirche mit ihnen trotz sinkender Kollekten umgeht. Zugleich appelliert der Film von missio, die Kollekte zum Sonntag der Weltmission am 25. Oktober zu unterstützen.

Mit dem "großen Pfarrbrief" wurden Infomaterialien zum Weltmissionssonntag verteilt. Ebenfalls enthalten waren Materialien zur Gestaltung einer Haus-Andacht. Der nachstehende Link führt auf die Missio-Seite, wo ausführliche Informationen geboten werden. Spenden sind möglich in der Kollekte der Gottesdienste am Samstag und Sonntag sowie direkt an Missio.

https://www.missio-hilft.de/mitmachen/weltmissionssonntag-2020/


Foto: Peter Weidemann/Pfarrbriefservice
Foto: Peter Weidemann/Pfarrbriefservice

Corona-Vorschriften: Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand beschließen Hygienekonzept für die Pfarrheime in Soltau und Schneverdingen

 

Beide Gremien haben das Hygienekonzept beschlossen, dem die derzeit gültigen Vorgaben des Landes Niedersachsen und des Bistums Hildesheim zugrunde liegen. Es wird stets dem aktuellen Stand dieser Vorgaben angepasst. Nachstehend ist das Dokument als PDF-Datei verfügbar.

Download
Hygienekonzept St. Marien Soltau_2020-10
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Foto:
Foto:

Danke, Renate Timme!

20 Jahre war sie das „Strahlende Lächeln“ im Pfarrbüro. Als Renate Timme zum 31.03.2020 in den Ruhestand ging, hatte die Corona-Pandemie bereits jegliche Form einer angemessenen Verabschiedung unmöglich gemacht. Jetzt endlich konnte das nachgeholt werden, und so durfte Frau Timme im vertrauten Kreis des Pfarrhaus-Teams einen schönen Tag verleben, dessen Höhepunkt der Besuch eines Alpaka-Hofs bei Walsrode bildete. Diese sanften Fellknäuel auf vier Beinen haben uns alle sofort verzaubert und Renate Timme hatte reichlich Grund für ihr berühmtes Strahlen.     

                                                                                                                                    Guido Busche   




Aus dem Bistum Hildesheim / Der Deutschen Bischofskonferenz / Dem Vatikan


Foto: Jens Schulze /Text: www.bistum-hildesheim.de
Foto: Jens Schulze /Text: www.bistum-hildesheim.de

Niedersächsische Kirchen veröffentlichen Erklärung zur Pandemie

In einer gemeinsamen Pressekonferenz im Leibnizsaal der Neustädter Hof- und Stadtkirche in Hannover stellten Landesbischof Ralf Meister, zugleich Ratsvorsitzender Konföderation der evangelischen Kirchen in Niedersachsen, und Dr. Heiner Wilmer, Bischof des Bistums Hildesheim, die Erklärung vor. „Die Corona-Pandemie ist eine gesundheitliche, soziale und ökonomische Katastrophe ungeahnten Ausmaßes“, sagte Bischof Wilmer zu Beginn. Die Stärke der Kirchen liege nun in der tatkräftigen Unterstützung von Menschen, die Hilfe benötigten, sowie der seelsorgerlichen Begleitung. Weiterlesen:


Bild: © KNA/Vatican Media/Romano Siciliani
Bild: © KNA/Vatican Media/Romano Siciliani

Ex-Bundespräsident Wulff beim Papst: Habe für Synodalen Weg geworben

Offiziell war Christian Wulff als Vorsitzender einer Stiftung zu Gast. Doch bei seiner Audienz wollte der frühere Bundespräsident als Katholik dem Papst ein "Stimmungsbild" aus der Kirche in Deutschland geben. Dabei war auch der Synodale Weg Thema. Weiterlesen:

Bild und Text: www.katholisch.de


Foto: © katholikentag.de/Fabian Weiss (Symbolbild)
Foto: © katholikentag.de/Fabian Weiss (Symbolbild)

 

DBK veröffentlicht Vatikan-Schreiben zu Mahlgemeinschafts-Votum

Das Schreiben der vatikanischen Glaubenskongregation zum Papier "Gemeinsam am Tisch des Herrn" sorgte für Aufsehen. Ursprünglich sollte es nicht offiziell veröffentlicht werden. Aber der Brief ist nun doch auf der Internetseite der Bischofskonferenz abrufbar – inklusive lehrmäßiger Anmerkungen. Die Glaubenskongregation hatte in dem Schreiben Einwände gegen das im vergangenen Jahr vorgelegte gemeinsame Votum des Ökumenischen Arbeitskreises evangelischer und katholischer Theologen (ÖAK) zur wechselseitigen Teilnahme an Abendmahl und Eucharistie geäußert und gegenseitigen Abendmahls-Einladungen von Katholiken und Protestanden eine Absage erteilt. Weiterlesen:

Bild u. Text: www.katholisch.de


Foto: Andreas Abendroth/Pfarrbriefservice.de
Foto: Andreas Abendroth/Pfarrbriefservice.de
Dritte Enzyklika von Papst Franziskus "Fratelli tutti"


In seinem dritten großen Lehrschreiben entwirft Papst Franziskus auf rund 150 Seiten Leitlinien für eine gerechte und friedliche Gesellschaft nach der Corona-Krise. Mit nachstehendem Link können Sie die wichtigsten Auszüge im Wortlaut nachlesen. Weiterlesen: