Bild: Myriams-Fotos auf pixabay.com
Bild: Myriams-Fotos auf pixabay.com

Kalenderblatt....
28. Februar  2021 / 2. Fastensonntag

Lob dir, Christus, König und Erlöser!
Aus der leuchtenden Wolke rief die Stimme des Vaters:
Das ist mein geliebter Sohn; auf ihn sollt ihr hören.

Lob dir, Christus, König und Erlöser!
Lesungstexte:
https://www.erzabtei-beuron.de/schott/schott_anz/index.html?datum=2021-02-28


Anmeldepflicht für Gottesdienste in St. Marien und St. Ansgar

Wichtiger Hinweis: Während der Zeit des "harten Lockdowns" besteht weiterhin Anmeldepflicht für die Gottesdienste. Anmeldungen werden telefonisch
(05191 3636) im Pfarrbüro (Dienstag u. Mittwoch 10.00-12.00 Uhr, Donnerstag 16.00-18.00 Uhr) entgegen genommen.  


Bild u. Text: Pfarrer Guido Busche
Bild u. Text: Pfarrer Guido Busche
Aktion   Fast(e)‘n Päckchen
21.02.2021 Die Fastenzeit lädt ein, das eigene Leben, den eigenen Glauben auf den Prüfstand zu stellen und bei Bedarf neu auszurichten. Gerade in dieser Zeit sehnen sich viele Menschen nach spirituellen Impulsen und geistvollen Hilfen auf diesem Weg.

Das neue MISEREOR Hungertuch

19.02.2021 Das Hungertuch ist ein zentraler Bestandteil der MISEREOR-Fastenaktion. Erstmalig ist es eine ökumenische Aktion: MISEREOR und BROT FÜR DIE WELT setzen mit diesem Hungertuch in der Fastenzeit 2021 ein Zeichen! Die Künstlerin Lilian Moreno Sánchez sagt dazu: "Eine andere Welt ist möglich. Diese Hoffnung möchte ich verbreiten." Weiterlesen auf www.misereor.de>>

Materialien zum Hungertuch liegen in unseren Kirchen aus. Es ist auch Thema in unseren Gottesdiensten.


Foto: www.misereor.de
Foto: www.misereor.de

MISEREOR-Fastenaktion

13.02.2021 Unter dem Leitwort „Es geht! Anders.“ wird die Fastenaktion des katholischen Werks für Entwicklungszusammenarbeit MISEREOR am 21. Februar bundesweit mit einem Festgottesdienst im Hildesheimer Dom eröffnet. Der Gottesdienst wird um 10.00 Uhr live von der ARD übertragen. Anschließend ist auch die digitale Talkrunde u.a. mit dem niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil und Bischof Heiner Wilmer live auf der MISEREOR Website mitzuverfolgen. Weiterlesen auf www.bistum-hildesheim.de>>

Weiterlesen auf www.misereor.de>>


© congerdesign / cc0 – gemeinfrei / pixabay.com
© congerdesign / cc0 – gemeinfrei / pixabay.com

Gemeinsam beten in der Fastenzeit:

Laudes:
17.02.2021 Diakon Niko Stojanovic lädt über YouTube zum gemeinsamen Gebet der Laudes ein, des kirchlichen Morgenlobs: Jeden morgen von Mo. - Fr. um 6:00 Uhr; am Sa. und. So. um 08:00 Uhr. Der YouTube-Kanal ist erreichbar über

https://www.youtube.com/channel/UCSNT1keIhStdrNY8uDIjIdQ

oder https://www.youtube.com/watch?v=0DqsuFMhqPk

Anbetung: Diakon Niko Stojanovic lädt jeden Donnerstag um 22:00 Uhr in St. Ansgar zu einer Anbetung ein. Nach einer Zeit der Stille vor dem Allerheiligsten folgt ein unterschiedlich gestalteter Andachtsteil (Kreuzweg, Rosenkranz, Eucharistische Anbetung). Leitmotiv ist das Wort Jesu "Konntet ihr nicht eine einzige Stunde mit mir wachen?" (Mt 26,40b)



Aus dem Bistum Hildesheim/Der Deutschen Bischofskonferenz/Dem Vatikan


Foto: https://maria-2-0-im-bistum-hildesheim.jimdosite.com/berichte-und-links/
Foto: https://maria-2-0-im-bistum-hildesheim.jimdosite.com/berichte-und-links/

 

Maria 2.0: Die Reformbewegung hängt ihre Thesen an Dom- und Kirchentüren

 

Mit dem Thesenanschlag 2.0 an Dom- und Kirchentüren im gesamten Bundesgebiet weist die Reformbewegung Maria 2.0 auf  eklatante Missstände in der katholischen Kirche hin und untermauert damit ihre Forderungen nach Reformen hin zu einer zukunftsfähigen Kirche. Weiterlesen auf www.mariazweipunktnull.de>>


Foto: Adobe-Stock/Leo Lintang auf katholisch.de
Foto: Adobe-Stock/Leo Lintang auf katholisch.de
In Gottesdiensten verbunden mit Europa und der Welt:
"Zeichen der Solidarität": Bischöfe gedenken der Corona-Toten
In zahlreichen Gottesdiensten haben die deutschen Bischöfe der Opfer der Corona-Pandemie gedacht. Hinter den vielen Zahlen ständen Einzelschicksale, hieß es von Bischof Georg Bätzing. Doch das Gedenken war auch ein Zeichen über Deutschland hinaus.
Weiterlesen auf www.katholisch.de
>>

Foto: Hanuschke/BPH
Foto: Hanuschke/BPH

Halt finden im Gebet

27.02.2021 In seinem Hirtenwort zur Österlichen Bußzeit empfiehlt Bischof Dr. Heiner Wilmer zwei Formen des Gebets, um in der derzeitig stark herausfordernden Lage Halt zu finden. 
Weiterlesen auf www.bistum-hildesheim.de>>

Download
Fastenbrief Bischof Heiner Wilmer
Fastenhirtenwort-2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 198.6 KB

Foto: Schnelle/DBK
Foto: Schnelle/DBK

Dr. Beate Gilles wird neue Generalsekretärin der Deutschen Bischofskonferenz

23.02.2021 Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, freut sich über das positive Votum der Vollversammlung. „Mit Frau Dr. Gilles wird zum ersten Mal in der Geschichte der Deutschen Bischofskonferenz eine Frau Generalsekretärin. Ich sehe das als starkes Zeichen, dass die Bischöfe ihrer Zusage nachkommen, Frauen in Führungspositionen zu fördern."

Weiterlesen auf dbk.de>>


Foto: Künstler Tobias Kammerer auf www.bistum-hildesheim.de
Foto: Künstler Tobias Kammerer auf www.bistum-hildesheim.de

Neuer Kreuzweg im Hildesheimer Mariendom

19.02.2021  Nun hat auch der Hildesheimer Dom wieder einen Kreuzweg. „Das war dem Domkapitel und mir ein wichtiges Anliegen. Viele Menschen hatten mich darauf angesprochen, dass ihnen der Kreuzweg in unserem Dom fehle“, sagt Domdechant Weihbischof Heinz-Günter Bongartz. „Denn wir brauchen die Begegnung mit dem Kreuz, weil es fundamental zu unserem Leben gehört. Das Leid ist Bestandteil unseres Lebens. “ Weiterlesen auf www.bistum-hildesheim.de>>